Hundebesitzer

Liebe Hundebesitzer,

ich weiss, dass es viele unter Euch gibt, die sehr vernünftig sind. Trotzdem sind in letzter Zeit einige Beschwerden bezüglich der Beschmutzung verschiedener Grundstücke durch Hundekot bei mir eingegangen. Dies betrifft auch Grundstücke der Ortsgemeinde. Vor allem im Bereich der Bushaltestelle und sogar an den Spielplätzen, wo täglich Kinder verkehren, aber auch im Bereich Friedhof, Sportplatz, Dorfgemeinschaftshaus und an den restlichen Grünflächen im Dorf ist dies nicht weiter hinnehmbar.

Ich fordere Euch nachdrücklich im Interesse der Allgemeinheit auf darauf zu achten, dass Kotabfälle von Euch direkt nach der Entstehung entfernt werden.

gez. Frank Aulenbacher
- Ortsbürgermeister -

Zusätzliche Informationen