Fußballcamp war ein voller Erfolg

 

Viel Spaß hatten nicht nur knapp 30 Kinder und Jugendliche, sondern auch die Eltern zu Beginn der Herbstferien. Der ehemalige Bundesligaprofi Frank Elser hatte mit seiner Fußballschule zum Fußballcamp „Kids for Champions“ eingeladen. Das Trainieren wie die Profis war eine sehr schöne und konditionsfördernde Erfahrung für alle Beteiligten.
Am letzten Tag konnten die Kinder an verschiedenen Stationen gegen die Eltern antreten und zeigen, was sie gelernt haben. So wurde die Beweglichkeit im Slalomparcours gemessen, die Nervenstärke beim Elfmeterschießen und der härteste Schuss mit einer Radaranlage.

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen